Dienste von Qualität

Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit werden bei der Götz-Gruppe groß geschrieben. Darum legen wir unserer täglichen Arbeit nicht nur die Anforderungen unserer Kunden zugrunde, sondern bringen unsere eigenen Qualitätsansprüche mit ein. Ausdruck dieser Philosophie ist unser integriertes Managementsystem, indem sich die Zertifizierungsbereiche Qualität, Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz gegenseitig ergänzen und unterstützen. Sämtliche Dienstleistungsbereiche lassen wir regelmäßig durch externe Audis überprüfen.

Die Götz-Gruppe ist aktuell nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008, Umweltmanagementsystems DIN EN ISO 14001:2009, DIN 77200 für den Bereich Sicherheitsdienstleistungen sowie nach der internationalen Arbeitsschutznorm BS OHSAS 18001:2007 zertifiziert.

Im Bereich Umwelt ist die Götz-Gruppe zusätzlich zur Zertifizierung auch Mitglied im Umweltpakt Bayern und ein Fachbetrieb gem. § 19 I WHG.

Im Bewusstsein, dass Qualität nur durch gut ausgebildetes Personal und qualifizierte Fachkräfte umgesetzt werden kann, legen wir besonderen Wert auf die stetige Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies setzen wir intern durch Schulungsangebote an der Götz-Akademie sowie durch die Teilnahme an externe Fortbildungsmaßnahmen um.

„Bei uns gilt das Motto: Wer aufhört, besser zu werden, hört auf, gut zu sein.“
Dr. Karlheinz Götz

„Das Ziel unseres Qualitätsmanagementsystems ist eine dauerhafte Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistung und ein ganzheitliches Resultat.“
Alexander Götz